Ehrenamtliches Engagement

Wie kann ich Flüchtlingen helfen

Koordinierungsstelle für Freiwilligenarbeit und Bürgerengagement im Landkreis Potsdam-Mittelmark

Zur Übersichtsseite geht es HIER

 

HelpTo ist das Online-Portal für soziales Engagement vor Ort:

Hilfe für Flüchtlinge

Freiwilligenkoordination PM

Koordinierungsstelle für Freiwilligenarbeit & Bürgerengagement im Landkreis Potsdam-Mittelmark

Zur Übersichtsseite geht es HIER

Jugend + Ehrenamt



Jugend + Ehrenamt im Landkreis Potsdam-Mittelmark.

Informationen über Veranstaltungen, Fördermöglichkeiten, Ehrungen usw.
Bereitgestellt von der Jugend + Ehrenamt Koordinatorin Frau Regina Fleischmann.

Zur Übersichtsseite geht es HIER

Ehrenamt für Erwachsene


Koordinierungsstelle für Freiwilligenarbeit und Bürgerengagement im Landkreis Potsdam-Mittelmark

Zur Übersichtsseite geht es HIER

 

Bundesfreiwilligendienst 27+

Der BFD 27+ für Kultur und Bildung ist ein Angebot an Frauen und Männer ab 27 Jahren, die sich für das Allgemeinwohl engagieren möchten und sich weiterentwickeln wollen.

Ausführliche Informationen finden Sie HIER

Ehrenamt im Alter

Koordinierungsstelle für Freiwilligenarbeit und Bürgerengagement im Landkreis Potsdam-Mittelmark

Zur Übersichtsseite geht es HIER


Akademie 2. Lebenshälfte
Seniortrainerausbildung

SeniorKomptenzTeam PM
Zur Übersichtsseite geht es HIER

Ehrenamtliche Patendienste



Netzwerk gesunde Kinder
Eine gute Beziehung in der Familie ist für eine gesunde Entwicklung von Kindern besonders wichtig. Um Familien im Landkreis PM zu begleiten und bei Bedarf frühzeitig zu beraten, installierte die Bad Belziger Klinik bereits im Jahr 2008 das Netzwerk "Gesunde Kinder".

Zur Übersichtsseite geht es HIER

Mentoren für den Berufseinstieg

Arbeitskreis Schule-Wirtschaft
Für viele Jugendliche kurz vor dem Schulabschluss oder in berufsvorbereitenden Maßnahmen ist eine individuelle, auf ihre Stärken und Schwächen ausgerichtete Begleitung beim Übergang von der Schule in das Berufsleben wichtig. Nicht jedes Elternhaus kann dies leisten und nicht jeder Jugendliche möchte von den Eltern beraten werden.

Deshalb hat der Arbeitskreis Schule-Wirtschaft Bad Belzig, unter der Führung der TGZ PM GmbH, mit Beginn des Schuljahres 2009/2010 das Projekt „Mentoring für Jugendliche“ ins Leben gerufen.

Informationen erhalten Sie bei 

Frau Schröder
Tel: 033841/65-381

TGZ PM GmbH
Brücker Landstr. 22b
14806 Bad Belzig

Zur Übersichtsseite geht es HIER

VerA: Fit für den Beruf mit SES-Ausbildungsbegleitern
VerA ist ein Angebot an alle, die in der Ausbildung auf Schwierigkeiten stoßen und mit dem Gedanken spielen, ihre Lehre abzubrechen. Auf Wunsch stellt der SES diesen Jugendlichen berufs- und lebenserfahrene Senior Expertinnen und Experten zur Seite – Profis im Ruhestand, die auf ihre Aufgabe gezielt vorbereitet werden.

Zur Übersichtsseite geht es HIER

Wunschgroßeltern
Sie haben Spaß mit Kindern und Jugendlichen. Sie können gut vorlesen und gut zuhören, spielen gern Ersatzoma oder Ersatzopa? Die Akademie „2. Lebenshälfte“ berät Sie in Ihrem Engagement.

Zu den Informationen geht es HIER

Hospizdienste

Evangelisches Diakonissenhaus
Zur Übersicht geht es HIER

Demenzdienste

Evangelisches Diakonissenhaus
Zur Übersichtsseite geht es HIER