Bildung

Bildungs- und Teilhabepaket


Bedürftige Kinder und Jugendliche haben einen Rechtsanspruch aufs Mitmachen - bei Tagesausflügen und dem Mittagessen in Kita, Hort und Schule, bei Musik, Sport und Spiel in Vereinen und Gruppen. Das Bildungspaket der Bundesregierung unterstützt gezielt 2,5 Millionen Kinder und Jugendliche.

Zu den Informationen geht es HIER

Schule


Bildung hat einen hohen Stellenwert im Landkreis Potsdam-Mittelmark. Von der Grundschule über die Oberschule, die Förderschule, die Gesamtschule bis hin zum Gymnasium sind alle öffentlichen allgemeinbildenden Schulformen vorhanden. 

Öffentliche berufsbildende Schulen befinden sich in Werder und Teltow. Insgesamt gibt es im Kreisgebiet 73 Schulen, wobei sich davon 15 in freier Trägerschaft befinden. Die Schulen in der Trägerschaft des Landkreises - Förderschulen, Gymnasien und Oberstufenzentren - bieten ihren Schülerinnen und Schülern vielfältige Bildungs- und Qualifizierungsmöglichkeiten.

Zur Auswahl geht es HIER

Praktikumsplätze


Praktikumsplätze von Ausbildungsbetrieben in Potsdam-Mittelmark

Zur Übersichtsseite geht es HIER

Bildungsscheck Brandenburg


Zur Übersichsseite geht es Hier

Kreisvolkshochschule


Übersichtsseite der Kreisvolkshochschule Potsdam-Mittelmark.

Dort können Sie

  • einen Überblick über Veranstaltungen bekommen
  • durch verschiedenen Themengebiete blättern
  • nach bestimmten Veranstaltungen suchen
  • online eine Anmeldung versenden

Ausführliche Informationen finden Sie HIER

Kreismusikschule


Übersichtsseite der Kreismusikschule Potsdam-Mittelmark.

Ausführliche Informationen finden Sie HIER

Kreismedienzentrum


Das Kreismedienzentrum besteht aus der Kreisbibliothek und der Kreisbildstelle.

Es stellt den Bibliotheken der kreisangehörigen Ämter und Gemeinden sowie den Schulen im Landkreis Bücher, Videos und weitere Materialien zur Ausleihe für die Bürger, für Projekte und den Unterricht zur Verfügung.

Mit 0,72 Medien pro Einwohner stellt unser Kreis seinen Bürgern im Landesvergleich die meisten zur Verfügung.

Ausführliche Informationen finden Sie HIER

Onleihe - Ausleihe digitaler Medien in unserer Online-Bibliothek
Als angemeldeter Nutzer einer unserer kreisangehörigen Bibliotheken erhalten Sie die Möglichkeit, hier E-Books und anderen digitalen Medien, auch für mobile Geräte, auszuleihen.
Sie erhalten Ihre persönlichen Anmeldedaten in Ihrer Bibliothek vor Ort.

Genios - Zeitschriften- und Zeitungsdatenbank:
Von den "Aachener Nachrichten", bis zu "Die Zeit" finden Sie als angemeldeter Nutzer unserer kreisangehörigen Bibliotheken im Zeitungsarchiv der GENIOS GmbH die Artikel ausgewählter Zeitungen zum bequemen Durchstöbern - mit Inhaltsverzeichnissen nach Ausgabe sortiert. Die Anmeldedaten entsprechen denen der Onleihe. 

WebOPAC - Recherche im Komplettbestand aller angeschlossenen Bibliotheken und der Kreisbildstelle

Bibliotheken

Onleihe - Ausleihe digitaler Medien in unserer Online-Bibliothek
Als angemeldeter Nutzer einer unserer kreisangehörigen Bibliotheken erhalten Sie die Möglichkeit, hier E-Books und anderen digitalen Medien, auch für mobile Geräte, auszuleihen.
Sie erhalten Ihre persönlichen Anmeldedaten in Ihrer Bibliothek vor Ort.

Genios - Zeitschriften- und Zeitungsdatenbank:
Von den "Aachener Nachrichten", bis zu "Die Zeit" finden Sie als angemeldeter Nutzer unserer kreisangehörigen Bibliotheken im Zeitungsarchiv der GENIOS GmbH die Artikel ausgewählter Zeitungen zum bequemen Durchstöbern - mit Inhaltsverzeichnissen nach Ausgabe sortiert. Die Anmeldedaten entsprechen denen der Onleihe.

WebOPAC - Recherche im Komplettbestand aller angeschlossenen Bibliotheken und der Kreisbildstelle

Politische Bildung für Senioren


Akademie 2. Lebenshälfte

Den demografischen Wandel vor Ort gestalten –  dazu gehört als wichtige RESSOURCE die Nutzung, Erhaltung und Stärkung der Potenziale Älterer (von 50 bis 100) - das ist Ziel und Beitrag des landesweiten Fördervereins Akademie 2.Lebenhälfte im Land Brandenburg e.V.. Er hat viele nachhaltige und zum Teil einzigartige Formen und Modelle für dieses Thema in seiner 20jährigen Geschichte entwickelt

Ausführliche Informationen finden Sie HIER

Berufsorientierung

Hochschulangebote für Senioren

Ein vielfältiges Angebot von Weiterbildungsangeboten wird von anerkannten Einrichtungen der Weiterbildung organisiert. Im Rahmen des Brandenburgischen Weiterbildungsgesetzes werden Veranstaltungen zu allgemeinen, beruflichen, kulturellen und politischen Bildung für alle Menschen im Land Brandenburg angeboten. Einige Weiterbildungseinrichtungen richten sehr viele ihrer Angebote insbesondere an Seniorinnen und Senioren, die im Sinne des Lebenslangen Lernens die Chance erhalten, siche neue Kenntnisse und Fähigkeiten anzueignen.

Beispiele für lebenslanges Lernen für Seniorinnen und Senioren im Hochschulbereich:

Alphabetisierung

Rund 7,5 Millionen Menschen in Deutschland können nicht richtig lesen und schreiben. Sie gelten als funktionale Analphabeten. Die Teilhabe am gesellschaftlichen Leben gestaltet sich als besonders schwierig für sie. Es gibt verschiedene Anlaufstellen für Analphabeten, die helfen wollen und können. Sie ermöglichen es Menschen auch in späteren Lebensphasen ihre Fähigkeiten im Lesen und Schreiben zu verbessern.

Das kostenlose Alfa-Telefon hilft: 0800 53 33 44 55

Weiterhin bieten Volkshochschulen Schreib- und Lesekurse für Erwachsene an. Die Kurse der Kreisvolkshochschule Potsdam-Mittelmark finden Sie Hier